Werte bilden

Unsere Werte

Unser Stiftungsmotto lautet: "Werte bilden"
Die Ruhr-Universität versteht sich als menschliche, weltoffene und leistungsstarke Universität. Entsprechend dieser Werte fördert die RUB Stiftung

Menschlichkeit - Unsere Stiftung fördert besonders das persönliche Engagement.
Auch in einer so großen Universität können wir menschlich denken und handeln. Wir wissen, dass es darauf ankommt, von den Menschen her zu denken, nicht von den Institutionen her. Jedes Mitglied der Universität muss sich immer wieder klar werden: Denkst und handelst du nach dieser Maxime – oder dagegen? Forschungsförderung, Curriculumsentwicklung, das Verhältnis der Verwaltung zu Forschung und Lehre – alle Entscheidungsprozesse unterstehen dem Gebot der Menschlichkeit.

Weltoffenheit - Unsere Stiftung fördert die Weltoffenheit der Ruhr-Universität Bochum.
Gesellschaft und Universität leben von der Vielfalt. Wir öffnen uns der Vielfalt und wollen kulturelle Unterschiede nicht einebnen, sondern sie produktiv machen. Aus dem Diskurs unterschiedlicher Menschen miteinander entsteht nicht nur Verständnis für andere Menschen, sondern auch Erkenntnisgewinn.

Leistungsstärke - Unsere Stiftung fördert herausragende Ideen und Leistungen.
Was macht unsere Gesellschaft leistungsfähig? Wissen, Erkenntnisdrang und Mündigkeit sind mehr wert als materielle Werte. Unsere Universität soll ein Ort sein, an dem eine nachhaltige Gesellschaft von morgen konzipiert wird. Dazu gehört zweifellos Leistung, aber sie darf sich nicht in „Schneller-Höher-Weiter“ erschöpfen. Wir verstehen Leistung als Freude am Neuen, Freude am Anderen, Freude daran, Dinge voranzubringen.

Vielfalt auf allen Ebenen ist der besondere Reichtum dieser Universität. Die rund 49.000 Mitglieder unserer Universität bringen ihre vielfältigen Erfahrungen in die kontinuierliche Fortentwicklung der Universität ein. Unsere Stiftung identifiziert sich mit der Ruhr-Universität Bochum und deren Werten. Die rege Kooperation aller Mitglieder über Disziplinen- und andere Grenzen hinweg sowie der ausgeprägte Sinn für die Erprobung von Neuem zeichnen unsere Universität aus. Die Einheit von Forschung und Lehre ist ihr ein besonderes Anliegen. Mit der Lehre verbundene Forschung und Forschendes Lehren und Studieren sind das Fundament unseres universitären Selbstverständnisses.